161. Schulstunde mit Lehrerin Jazzy Frimon und Vortrag Angelina

Gestern Abend fand die 161. Schulstunde in der Jofri-Beck-Schule statt. Da wir letzte Schulstunde das Thema „Australien“ hatten, knüpften wir noch einmal dort an. Unsere Mitschülerin Angelina hatte für ihre Mitschüler etwas besonderes vorbereitet: Da sie vor vielen Jahren selbst in RL Australien war, wollte Sie uns nun davon berichten. Mit Hilfe von sebstaufgenommenen Fotos vermittelte sie den staunenden Kindern von ihrer Arbeitstätigkeit als Lenkerin von einem sogenannten „Roadtrain“. Hierbei handelt es sich um einen LKW, mit mehreren Anhängern. Angelina erläuterte ihre Fahrtstrecke, diese führte von Sydney bis ins australische Outback- eine einfache Strecke von 4500 km. Auf teilweise unbefestigten Strassen, mit roten Sand bedeckt, fuhr sie mit einer Zugmaschine und den Anhängern verschiedene Güter quer durch Australien. Unzählige Fragen, die die Kinder stellten, wurden beantwortet. Technische Daten wurden ebenso behandelt, wie das Klima oder die Staubentwicklung. „Bei einem Bremsweg von mehr als 2 km kann man leider nicht mehr für Tiere bremsen“ erläuterte Angelina. Auch Hinweisschilder auf Tankstellen sind sehr wichtig. In einem Fall war die nächste Tankmöglichkeit erst in 500 km. Also musste Angelina umkehren und 150 km zurückfahren, um aufzutanken. Zum Abschluß wurde ein Roadtrain vor der Schule vorgestellt. Die Kinder waren fasziniert von der Länge dieses Zuges, obwohl dieser nur 2 Anhänger hatte. Wir Danken Angelina sehr für diesen interessanten und anschaulichen Vortrag.

Nach der Pause trug unsere Lehrerin Jazzy, in Gestalt als Frau Professorin Dr. Furz etwas zur allgemeinen Erheiterung bei. Präzise und anschaulich schilderte sie, teilweise aus rein medizinischer Sicht, wie es sich beim menschlichen Körper mit den im Darm befindlichen Gasen verhält. Entweichungen aus dem Körper wurden ebenso angesprochen wie die dafür verantwortliche Geräuschentwicklung.

 Snapshot_127 Snapshot_126 Snapshot_125Snapshot_128

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s