163. Schulstunde mit anschliessender Schneeballschlacht

„Unsere Lehrerin möchte mit uns etwas kaltes durchnehmen, also zieht Euch warm an, Eure Hanna .“  stand am Vortag der 163. Schulstunde in der Gruppennachricht. Bestimmt hats einige Kinder vor dem Bildschirm beim Lesen dieser Zeilen schon gefröstelt. Warmer Tee war angesagt bei einem solchen Thema. Aus Furcht vor einem ungeheizten, eisigen Klassenzimmer klickten sich viele Schulkinder schon mal vorsichtshalber auf Marketplace, um warme Kleidung zu kaufen. Doch diese Sorge war am nächsten Tag unbegründet. Der Klassenraum in der Schule war gut geheizt und Lehrerin Jazzy empfing alle Kinder mit einem warmen Lächeln. Das Thema dagegen war wirklich eiskalt: Die Pole der Erde, Nord- und Südpol. Fremdwörter waren zu hören: Arktis und Antarktis. Bewohner, Lebensbedingungen und Temperatur wurden ebenso angesprochen wie die Tierwelt und das Abschmelzen des Eises. Viele Fragen wurden von den Kindern gestellt und von unserer Lehrerin beantwortet. Auch die Frage, ob ein Eisbär Pinguine frisst, wurde ausgiebig diskutiert. Das Ergebnis war beachtlich und konnte sich sehen lassen: Diese beiden Tiere sind sich noch nie begegnet. Nach der Pause kam es zu einer lustigen Schneeballschlacht auf dem Spielplatz. Eine Verkündung kam aber doch noch von unserer Lehrerin: Dies war die letzte Schulstunde in diesem Jahr bei ihr, nächstes Jahr, also 2015 gehts dann wieder weiter. Wir Bedanken uns nochmals bei Lehrerin Jazzy für Ihren tollen Untericht und schauen gespannt aufs Jahr 2015 🙂

Snapshot_152

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s