Wir suchen eine weitere Lehrerin oder Lehrer für unsere Schule

Am 02. Februar 2015 teilte mir unsere Lehrerin Frau Jazzy Frimon überraschend mit, das sie derzeit die Schulstunden bei uns nicht weiterführen kann. Ausführliches dazu siehe den blauen Text weiter unten.

Die Kinder der Jofri-Beck-Schule auf der Sim Nordkueste suchen eine/n nette/n und liebe/n Lehrer/Lehrerin. Wenn DU Interesse hast, per Voice SL-Kinder zu unterichten zu bestimmten Themengebieten ca. 3-7 Klasse, dann melde DICH bitte bei Johanna.Kuhn. Wir Freuen uns auf DICH 🙂 Anbei ein Link mit weiteren Infos wer wir sind 🙂 LG Hanna

Siehe auch:
https://nordkueste.wordpress.com/2014/08/03/unsere-schule-stellt-sich-vor/

Die Jofri-Beck-Schule Nordkueste sucht Lehrerinnen und Lehrer, die sich zutrauen und Spass daran haben, SL-Kinder zu unterrichten. Das SL- Alter unserer Kinder reicht von ca. 5- ca.12 Jahre. Es wird nur eine Klasse gebildet.

Snapshot_003

Folgende Voraussetzungen sollten da sein:

– Spass im Umgang mit SL-Kindern (und gute Nerven sowie Durchsetzungsvermögen) 🙂

– Sprache: Deutsch

– Voice-Einsatz (Sprechen), für den Unterricht ist wünschenswert, aber keine Bedingung

– Zeit dafür zu haben, 1x pro Woche für ca. 1,5 -2 Stunden dafür online zu sein

– Im wöchtentlichen Wechsel mit andereren Lehrerinnen und Lehrern Unterricht zu führen

– sich auf ein Thema vorzubereiten was dann im Unterricht behandelt werden soll.

– ohne Gehaltserwartung, ein Tipjar kann ständig auf dem Schulgelände aufgestellt werden.

– Zuverlässigkeit

Das Ganze ist nur als reiner Spassfaktor gedacht, aber es soll schon zu einem bestimmten Thema unterrichtet werden. Was unterrichtet wird, können sich die Lehrerinnen /Lehrer selbst heraussuchen, es ist fast alles möglich:

Deutsch, Mathematik, Biologie, Erdkunde, Englisch, Sport, Musik, Bauen, Geschichte.

Eigene Themen sind natürlich jederzeit willkommen, entweder über besondere Hobbys, Tiere, Natur, Musik, aktuelle Zeitthemen …… es gibt viele Themen.

Weitere Lehrerinformationen sind bei Johanna.Kuhn erhältlich, wer Interesse hat oder jemanden weiß, der so etwas machen könnte / gemacht hat, bitte uns anschreiben, wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme 🙂

——————————————————————————————————–

Text für die Schülerinnen und Schüler am 03. Februar 2015:

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jofri-Beck-Schule.

Eigentlich sollte heute hier unsere Lehrerin Frau Jazzy Frimon stehen und Untericht geben. Gestern schrieb mich Lehrerin Jazzy Frimon an und bat um ein Treffen . Dort eröffnete sie mir —völlig unerwartet—, das Sie die Schule derzeit NICHT mehr weiterführen kann als Lehrerin.
Als Gründe führte sie an, das sie nach einer längeren krankheitsbedingten Unterbrechung, wieder voll im RL Berufsleben steht und ausserdem noch im 3-Wechsel-Schichtdienst tätig ist. 
Sie muss sich ja auch jedesmal neu vorbereiten für unsere Schulstunde und dies nimmt auch viel Zeit in Anspruch. Wir als Schulkinder wissen ja, was bei bestimmten Themen für Arbeit dahintersteckt, im Internet zu recherchieren, Bilder zu suchen, die Schulstunde mit bestimmten Texten zusammenzustellen, zu planen, usw. Aus diesem Grund bat mich Lehrerin Jazzy, eine unbestimmte Auszeit zu nehmen, um dieser RL+SL Stresssituation etwas entgegenzuwirken.
Eine Rückkehr an unsere Schule hat Jazzy NICHT ausgeschlossen, aber dies erst, wenn eine geeignete Zeit dafür kommen sollte.
Jazzy bedankt sich ausdrücklich bei allen Schulkindern für die tolle Zeit, es hat ihr SEHR viel Spass gemacht und ich soll an ALLE Schulkinder einen Gruß ausrichten.
Sie sagte noch, das es definitiv KEINE Probleme hier an der Schule oder Sim gab, dieser Schritt kommt alleine durch die derzeitige Arbeitsbelastung in RL. Wer im RL Berufsleben steht, weiss sicher das es solche Situationen gibt in der heutigen Zeit und hat dafür sicher auch Verständnis.
An dieser Stelle möchte ich mich bei Lehrerin Jazzy für ihre sehr gute Arbeit bei uns an der Schule bedanken und ich denke das dies im Sinne aller Kinder ist. Und ebenso hoffe ich sehr auf eine Rückkehr von Jazzy.
Uns an der Schule ist eines SEHR wichtig: Der Zusammenhalt der Schulgemeinschaft und der Bewohner und Besucher der Schulsim.

Wir möchten das die Schule weitergeht.

Daher setzen wir alles in Bewegung, um eine neue Klassenlehrerin/ Lehrer zu finden. Mehrmals hatte ja auch Lehrer Hoorus bei uns unterichtet und auch Lehrerin Iris.
Wir bitten Euch, die Klassengemeinschaft, euch mal etwas umzuhören in Eurem SL-Freundes- und Bekanntenkreisen, ob es jemanden gibt, der Interesse hätte, sowas mal zu probieren. Selbstverständlich geben wir jegliche Hilfestellung und es KEIN Perfektionismus erforderlich.

Für die nächste Woche am Dienstag haben wir bereits mit jemanden etwas geplant und wir hoffen, das der Schulbetrieb normal weitergehen kann.

Weiterhin hat Jazzy gleichzeitig auch die Beteiligung am Kinderhort eingestellt. Für den Kinderhort auf Nordkueste gilt: Dieser BLEIBT bestehen, es werden weiterhin Vorlesungen oder Unternehmungen angeboten, auch hier gilt analog das Gleiche für die Schule. Auch hier suchen wir weitere Personen, die Interesse haben, z.B. vorzulesen in Voice oder mit den Kindern etwas unternehmen.

Für heute haben wir uns überlegt, das wir in Josies Kino gehen auf Nordkueste-Stadt, und uns dort einen Film ansehen, den sich unsere Josie Camino für uns ausgesucht hat.

Wer jetzt noch Fragen hat, bitte ich diese JETZT zu stellen im Open Chat 🙂

Vielen Dank

Johanna Kuhn, Mitschülerin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s