214. Schulstunde mit Lehrerin Jazzy – Thema Farben

snapshot_507

Nordkueste – Die 214. Schulstunde wurde gestern farbenfroh mit Lehrerin Jazzy: Mit einem Farbkreis erläuterte sie den Kindern, was Farben sind, und wie sich diese zusammensetzen. Angesprochen wurden die Grundfarben Rot, Gelb und Blau sowie die sich daraus ergebenen Mischfarben. Fachbegriffe wie „Primärfarben“, „Sekundärfarben“ sowie „Tertiärfarben“ wurden genannt. Vorne an der Tafel durften Vesna und Kindoi erklären, welche Farbe sich aus welchen Grundfarben zusammensetzt. Nach der Pause durften die Kinder erzählen, welche Farben sie am liebsten an ihren Kleidungsstücken haben. Jede Farbe hat eine besondere Charakteristik, erklärte die Lehrerin den Kindern:

Vertrauen, Sicherheit und Ruhe strahlt derjenige aus der Dunkelblau trägt. Wer blaue Kleidung bevorzugt, strebt nach Ausgeglichenheit Ruhe, Treue,

Beständigkeit. Zuverlässigkeit, Bescheidenheit, Mitgefühl und soziale Kompetenz sind die Attribute, die man Menschen nachsagt, die Grün bevorzugen.

Optimusmus, Temperament, Humor und Aufgeschlossenheit strahlt der aus, der Gelb trägt.

Rote Kleidung symbolisiert Kraft und Dominanz. Selbstbewußtsein, Kreativität und Durchsetzungskraft sind Attribute die man rot Trägern nachsagt.

Braune Kleidung zeigt das ein Mensch natürlich, bodenständig und anspruchslos ist. Ein dunkles Braun kann was geheimnisvolles und tiefgründiges haben, wirkt jedoch auch nett und freundlich und gibt einen Eindruck von Sicherheit.

Die Farbe Orange kann Lebensfreude und Jugendlichkeit ausdrücken, kann aber auch auf andere aufdringlich und extrovertiert wirken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s