3. Advent auf dem Weihnachtsmarkt

 

Nordkueste – Schon die dritte Kerze durften die Kinder auf dem Weihnachtsmarkt anzünden. Neben dem Adventskranz saß Dina und las den kleinen und großen Zuhörern eine weihnachtliche Geschichte vor. Und es gab noch eine Überraschung: Shopbesitzerin Specki hatte alles aus ihrem Stand auf dem Weihnachtsmarkt verkauft – und überreichte dem Bürgermeisterteam von Nordkueste einen großen Spendenscheck von 2000 Linden. Bürgermeisterin Hanna dankte Specki persönlich und leitete den Betrag in den gemeinnützigen Fördertopf der Schule weiter. Zum dritten Advent stimmte dann Djane Yuki alle Gäste mit viel Musik auf das bevorstehende Weihanchtsfest ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s