Unsere Sim Nordkueste

nk-rotersand

Unsere Sim Nordkueste stellt sich vor:

Am 25. Mai 2013 wurde die Sim „Nordkueste“ erstmals ins SL-Leben gerufen. Die erste eigene Homestead – Sim von Johanna Kuhn und Yuki Xaris war  Grundlage für die Weiterführung der Jofri-Beck-Schule. Ziel und Zweck war die Schaffung einer neutralen PG-Sim, wo Kinder und Erwachsene sich in einer kinderfreundlichen und sicheren Umgebung wohlfühlen können.

Nordkueste ist eine ländliche Sim mit ebener Landschaft, Dünen, Stränden, Straßen und Feldern. Zwischen Nord- und Ostsee gelegen, stellt Nordkueste im weitesten Sinne das reale Schleswig-Holstein dar. Die Bebauung ist dem nordischen Stil größtenteils angepasst, landschaftliche Schutzgebiete wie das Wattenmeer Nordsee mit den Halligen oder die Kreidefelsen an der Ostsee laden zum Verweilen ein. Verkehrstechnisch ist Nordkueste mit zahlreichen Straßen bebaut, Autoverkehr ist aber nur sehr wenig vorhanden, die Bewohner und Gäste fahren gerne umweltfreundlich mit dem Fahrrad oder mit der Nordkueste-Straßenbahn. Entdecken kann man Nordkueste auch vom Wasser aus, durch den Nord-Ostsee-Kanal kann man mit einem Boot die gesamte Sim umrunden.

Derzeit wohnen auf Nordkueste 18 Personen, teilweise auf eigenen Grundstücken, in der Schrebergartenkolonie sowie in Zelten. Neben der Schule gibt es weitere öffentliche Gebäude wie das Rathaus, die Villa Kunterbunt und die Kirche. Im südlichen Bereich gibt es Läden zum Einkaufen, ein Kino, ein Dinner zum Einkehren sowie eine Galerie.

Nordkueste versteht sich nicht als Rollenspiel-Sim, unser Begriff hierfür heißt: Realplay. Wie im realen Leben soll hier der Gemeinsinn und das Miteinander gefördert werden. Die Schule und alle anderen Einrichtungen sind „real“ in Betrieb und stellen keine Kulisse dar. Wöchentliche Schulstunden mit Lehrer/in, Filmvorführungen im Kino, Photowettbewerbe, Vorlesungen und die Jugendfeuerwehr finden an verschiedenen Wochentagen abends statt. Auch viele jahreszeitliche Feste und Veranstaltungen werden durchgeführt.

Wir freuen uns immer auf neue Leute. Wer sich für unser norddeutsches Leben in SL interessiert oder mit dem Gedanken spielt, bei uns an Veranstaltungen teilzunehmen, ist jederzeit bei uns willkommen. Die Ansprechpartner dazu sind:

Erste Bürgermeisterin Johanna Kuhn

Zweite Bürgermeisterin Yuki Xaris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s